Workfloworientierung durch und durch

Die intuitive Bedienung von testXpert III reduziert die Einarbeitung auf ein Minimum und ermöglicht ein effizientes und sicheres Prüfen. Der Workflow orientiert sich konsequent an den Arbeitsprozessen im Labor und führt Sie durch die Vorbereitung und Durchführung der Prüfung bis hin zur Ergebnisanalyse, die alle wichtigen Prüfergebnisse auf einen Blick darstellt. 

Nutzerorientierter Einstieg

Mit der integrierten Benutzerverwaltung kann die Eingabemöglichkeit des Bedieners bis auf ein Minimum reduziert werden. Der Anwender sieht nur das, was für ihn wichtig ist und kann sich von Anfang an auf seine Aufgaben konzentrieren. 

Hier im Beispiel die aktivierte Benutzerverwaltung für einen Prüfer, der keine Einstellungen an der Maschinen- oder Prüfungskonfiguration vornehmen soll und eine uneingeschränkte Benutzerverwaltung für den Administrator.

Startscreen_Prfer_DE
Startscreen_Admin_DE

Normgerechtes Prüfen ohne Umwege

testXpert bringt über 600 vorbereitete Standard-Prüfvorschriften, voreingestellt auf die Normvorgaben und mit integrierten Ergebnisstabellen und Statistiken. Sie können mit dem Öffnen- und Suchdialog sofort in Ihrer Anwendung normegerecht Prüfen und um den Rest kümmert sich testXpert!
PVS ffnen_DE

Prüfsystem einrichten

Das einzigartige Prüfplatzkonzept ermöglicht exakt wiederholbare Prüfbedingungen und höchstmöglichen Schutz für Anwender und Prüfsystem. 

  • Alle relevanten Prüfsystem- und Sicherheitseinstellungen werden in einem Prüfplatz vordefiniert und gewährleisten dadurch wiederholbare Prüfbedingungen. Es gewährleistet schnelles und sicheres Einrichten durch einmalige Beschreibung des Prüfaufbaus als Prüfplatz und grafischer Verknüpfung mit der Prüfvorschrift.
  • Bei verschiedenen Anwendungen werden für die jeweils aktuelle Anwendung automatisch alle Parameter des entsprechenden Prüfplatzes geladen. Die angeschlossene Sensorik wird automatisch überprüft und nur bei Übereinstimmung mit den Vorgaben kann die Prüfung gestartet werden. Das bedeutet, dass sich der Bediener beim Umbauen von Werkzeugen nicht um die Einstellungen kümmern muss! Es wird automatisch der korrekte Prüfplatz im Hintergrund geladen. Eine Fehleinstellung von z.B. dem Softendschalter ist damit ausgeschlossen.

Zwick bietet das sicherste und effizienteste Prüfsystem am Markt: testXpert III weiß immer WIE, WO und WOMIT geprüft werden muss!

Prfplatzkonzept_DE

Prüfung konfigurieren

Alle prüfungsrelevanten Einstellungen können mit Hilfe des intelligenten Assistenten durchgeführt werden. Lassen Sie sich gezielt durch die Prüfungskonfiguration führen und Ihre Eingaben auf Plausibilität automatisch überprüfen. Der Assistent zeigt Ihnen, welche Prüfparameter noch zu konfigurieren sind. Funktionen sind da, wenn sie benötigt werden. Dies wird unterstützt durch die konsequente Verwendung der visuellen Hervorhebung von selektierbaren Elementen. Der Wechsel der Anwendung oder der Prüfaufgabe ist mit nur einem Klick auf den Home Button möglich.
Configure test_DE

Prüfung durchführen

Nach dem Sie alle Maschinen- und Prüfungsrelevanten Einstellungen einmal vorgenommen haben, können Sie sofort normgerecht prüfen. Die Bedienung von testXpert ist rein intuitiv angelegt. Alle zusammenhängenden Inhalte sind an einer Stelle konzentriert und mit einer klaren farblichen Zuordnung visuell verbunden. Der klar und logisch von links nach rechts strukturierte Workflow ermöglicht eine schnelle und einfache Orientierung und ein intuitives effizientes Prüfen. Aussagekräftige Symbole und eine einheitliche Strukturierung für alle Anwendungen ermöglichen eine schnelle und einfache Orientierung innerhalb der Prüfsoftware. Die Wege und Klicks der Maus sind so gestaltet, damit Sie den effizientesten Ablauf erzielen. 
Run test_DE

Ergebnisse ansehen

testXpert III reduziert Fehleingaben, erhöht die Effizienz im Prüflabor und kommuniziert durch den automatisierten Import und Export mit jedem IT-System. Zusätzlich können alle Serien und Exporte in einem abgesicherten Modus betrachtet werden. Dies stellt sicher, dass keine nachträglichen Änderungen vorgenommen werden können und dient zur Verifizierung der durchgeführten Prüfung. 
Protokoll_DE
Ergebnisse ansehen_DE

Übergeordnete Systemeinstellungen

testXpert III protokolliert alle prüfungs- und systemrelevanten Aktionen und Einstellungen. Sie haben jederzeit die Antworten auf die Frage: „Wann macht wer, was, warum und wer ist verantwortlich.“ In Kombination mit der Benutzerverwaltung und der elektronischen Unterschrift sind die Prüfergebnisse jederzeit vor Manipulationen geschützt. Systemmonitoring ermöglicht einen detaillierten Statusüberblick über die Nutzung des Prüfsystems.
Sidebar_DE
Top